New-Vision-Soft

softwarehouse

faqs Calender 4 Installation/Programmstart

Wie kann ich den Calender Client 4 automatisch installieren lassen

Das Calender 4 Setup Programm (Calender4Setup.exe) ab der Version 4.09 lässt sich mit Parameter aufrufen, so dass eine Calender 4 Client Installation ohne Benutzereingriffe möglich ist.

Folgende Parameter werden unterstützt:

 

Parameter: /S

Erklärung: /S ist für Silentinstallation. Ohne weiteren Parameter installiert das Setupprogramm den Calender Client (und nur diesen). Sollte eine Calender 3 Konfigurationsdatei vorhanden sein, dann wird diese kopiert und nur der TCP Port auf 9320 geändert.

Bitte beachten, das S muss groß geschrieben sein.

Beispiel: Calender4Setup.exe /S

 

Alle folgenden Parameter gelten nur bei einer Silentinstallation:

Parameter: /IP:ServerIp bzw. ServerName

Erklärung: hier kann eine neue Serverip bzw Servername angegeben werden. Diese Einstellung funktioniert nur dann, wenn eine Calender 3 Konfigurationsdatei vorhanden ist und keine Calender 4 Konfiguration oder wenn der Parameter /OVERWRITE vorhanden ist.

Beispiel: Calender4Setup.exe /S /IP:192.168.1.10

oder

Calender4Setup.exe /S /IP:UNSERSERVER

 

Parameter: /PORT: TCP Port

Erklärung: Hier kann ein neuer Serverport angegeben werden. Diese Einstellung funktioniert nur dann, wenn eine Calender 3 Konfigurationsdatei vorhanden ist und keine Calender 4 Konfiguration oder wenn der Parameter /OVERWRITE vorhanden ist.

Beispiel: Calender4Setup.exe /S /PORT:9320

 

Parameter: /OVERWRITE

Erklärung: Die aktuelle Konfiguration wird immer überschrieben.

Beispiel: Calender4Setup.exe /S /IP:192.168.1.10 /OVERWRITE

 

Parameter: /COPY

Erklärung: Hier wird die aktuelle Calender 3 Konfigurationsdatei  immer kopiert. Auch wenn schon eine Calender 4 Konfigurationsdatei vorhanden ist. Der TCP Port wird auf 9320 gesetzt.

Beispiel: Calender4Setup.exe /S /COPY